Herzlich Willkommen auf Weileder-Kunst.de

Weileder-Just Kunst Malerei Design

Christine Weileder

Geburtsdatum: 04.07.52        Geburtsort: München

 

Christine Weileder-Just, Kunst, Design und Malerei aus Deggendorf mit Gestaltung von Ölmalerei, Acrylmalerei, Enkaustik und Auftragsmalerei

 

 

Künstlerischer Werdegang:

 

1970 begann ich die Ausbildung zur Farblithografin und es folgte eine langjährige, selbständige Tätigkeit als Farblithografin. Anschließend gründete ich eine eigene Werbeagentur.

 

Seit 2004 bin ich in Deggendorf als freischaffende Künstlerin tätig und bin seit 2005 im Kunstverein Deggendorf sowie im Kunst- und Kulturverein Regenbogen in  Plattling Mitglied.

Seit 2007 gestalte ich die Kunstzeitung des Kunstvereins Deggendorf, die 2 x im Jahr erscheint.

2005 nahm ich am Seminar „Enkaustik-Malerei“ teil.

2009 + 2010 erweiterte ich meine Kenntnisse bei einem Seminar bei Prof. Seidemann aus Berlin und unternahm 2010 eine Malreise mit Prof. Seidemann.

2012 entdeckte ich die Enkaustikmalerei und erlernte diese faszinierende Technik 2012 sowie

2013 in der Enkaustik-Akademie in Weilheim/Teck.

 

Einzelausstellungen:

Frankfurt, Burg Schwalbach, Fulda, Pfronten, Füssen, Deggendorf, Plattling, Pfarrkirchen, Grattersdorf, Klinikum Mainkofen, Klinikum Schwarzach, Passau, Bürgerspital Plattling, Klinikum Deggendorf, Optik Ziegelmeir in Deggendorf, Asklepiosklinik in Schaufling

 

Ausstellungsbeteiligungen:

Seit 2006 nehme ich an den jährlichen Mitgliederjahresausstellungen des Kunstvereins Deggendorf sowie Kunstverein Regenbogen in Plattling teil. Es folgten Ausstellungsbeteiligungen Beteiligungen in Pisek, Klinikum Deggendorf, Bad Aibling, Neusiedl am See, Dachau, Sparkasse Deggendorf, Autohaus Eiberweiser, Bürgerspital Plattling, Kunstmarathon Kunstverein Deggendorf, Degg´s, Kunstforum Palais im Stadtpark Deggendorf, Pinter-Guss, Bayerwaldausstellung Bischofsmais, Landau Kastenhof, Viechtach

 

Mein künstlerisches Schaffen:

Meine Vorliebe gilt der gegenständlichen Malerei. Hierbei möchte ich insbesondere die Natur und Stimmungen einfangen. Dies gelingt durch Farbe und Strukturen, die einen organischen, gewachsenen, natürlichen Charakter aufweisen.

Die Bilder sind detailfreudig, exakt und harmonisch bunt und werden von einigen wenigen abstrakten Kompositionen unterbrochen.

Malen bedeutet für mich Entspannung, die Seele baumeln lassen, Selbstfindung und Zwiesprache mit mir selbst.